Unitymedia Helpdesk Forum
https://forum.unitymedia-helpdesk.de/

Blockade des HBBTV Signals - Strafe für Sender oder Kunde?
https://forum.unitymedia-helpdesk.de/viewtopic.php?f=18&t=7020
Seite 2 von 2

Autor:  Chris [ Do 20. Aug 2015, 15:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blockade des HBBTV Signals - Strafe für Sender oder Kund

Das ZDF hat zur Blockade bei zdf_neo HD Stellung genommen:

Zitat:
Allen bundesweiten Kabel- und IPTV-Netzbetreibern steht sowohl unser SD-Programmangebot (ZDF, ZDFinfo, ZDFneo, ZDFkultur, 3sat, KiKA) als auch unser HD-Programmangebot (ZDF HD, ZDFinfo HD, ZDFneo HD, ZDFkultur HD, 3sat HD und KiKA HD) - jeweils inklusive aller zusätzlichen Services (wie z. B. HbbTV, mehrere Tonkanäle, Audiodeskription, Untertitelung, etc.) - zur kostenlosen Übernahme und Einspeisung in das Kabelnetz zur Verfügung. In welchem Umfang die Netzbetreiber von der Übernahme unserer Programme sowie der jeweiligen Zusatzangebote Gebrauch machen, entscheiden diese allerdings eigenständig - darauf haben wir leider keinen Einfluss.

Wir können Ihnen als betroffenem Zuschauer insofern nur empfehlen, sich direkt an Ihren Kabelanbieter zu wenden und Ihr Interesse an den gewünschten Angeboten zu bekunden.

Autor:  Wasserbanane [ Do 20. Aug 2015, 15:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blockade des HBBTV Signals - Strafe für Sender oder Kund

Stellung genommen? Diese Standardantwort verschicken alle ÖR doch schon lange.

Autor:  CaMaSBCServAssure [ So 8. Nov 2015, 21:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blockade des HBBTV Signals - Strafe für Sender oder Kund

Na,ja, aber im Prinzip haben sie recht: Wenn sich alle Kundenbei Unitymedia beschweren würden, würden sie, WENN sie sich so verhalten würden wie ein halbwegs normales Unternehmen irgendwann dem Druck nachgeben und dm Kundenwunsch nachkommen. Nur ist UM halt leider ein Monopolist, denen sind die Kunden so egal, wie früher der Sowjetunion die Bürger. Also hilft beschweren leider nix :(
Die ganzen Wohnbaufirmen müßten selber Gemeinschaftsnetze (Sat-Schüssel, Umsetzung aufs Hauskabel) aufbauen und UM kündigen, machen sie leider nicht, ist denen zu aufwändig und sie wollen den Support im Fehlerfall und Wartung nicht selber übernehmen :(

Autor:  Chris [ Fr 5. Feb 2016, 12:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blockade des HBBTV Signals - Strafe für Sender oder Kund

Werft mal nen Blick auf SWR BW HD......

Autor:  Teddybaer66 [ Fr 5. Feb 2016, 15:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blockade des HBBTV Signals - Strafe für Sender oder Kund

Chris hat geschrieben:
Werft mal nen Blick auf SWR BW HD......

Top. Hoffentlich bleibt es so!!!

Autor:  deepbluesky [ So 7. Feb 2016, 19:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blockade des HBBTV Signals - Strafe für Sender oder Kund

Warum denn nicht gleich so ? Fragt sich was geschehen ist dass jetzt das Filtern aufgegeben wurde. Hoffentlich auch bei den restlichen Sendern dessen HbbTV noch kastriert wird.

Autor:  Chris [ So 7. Feb 2016, 22:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blockade des HBBTV Signals - Strafe für Sender oder Kund

Würde sagen wir halten hier mal den Ball flach, aktuell deutet einiges auf nichts absichtliches hin.

Autor:  NutellaHamster [ Sa 29. Jul 2017, 19:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Blockade des HBBTV Signals - Strafe für Sender oder Kund

Hallo, ich habe nun erst seit kurzem HbbTV neu und habe mich nach einiger Zeit auch gewundert und dann geärgert, dass ich bei den HD Sendern diesen Service (den ich schon nach kurzer Zeit reichlich genutzt habe) nicht vorgefunden habe und immer erst auf den entsprechenden SD Kanal umschalten muss, was recht nervig ist, weil ich die SD Kanäle ganz nach hinten verbannt habe in der Reihenfolge, wenn ich dafür einen HD Kanal habe. :?
Dachte erst, das "wäre halt so", von den ganzen Blockaden erfahre ich erst hier, was für ein großer Mist! :( ich hoffe da ändert sich bald was dran!

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/