Unitymedia Helpdesk Forum

Das Unitymedia Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Unitymedia Helpdesk Unitymedia Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Unitymedia-Forum Unitymedia-Forum
Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 16:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 20:22 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 5. Feb 2011, 16:49
Beiträge: 270
Geschlecht:
Chris hat geschrieben:
Seit heute neu auf ASTRA - "Nicer Diver TV" - ab 01.07. - 24 Stunden das Produkt Nicer Dicer sehen - unglaublich :-D


Das Teil ist wohl ein echter Verkaufsschlager.

Nach Auskunft eines Schweizers im DF-Forum soll 3+ HD morgen wieder abgeschaltet werden. Es sei angeblich nur ein Test gewesen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 10:55 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 15461
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Der Leerstand häuft sich übrigens. Nach der Abschaltung eines CanalSat Transponders und eines Sky Transponders liegen wir bei einem Leerstand von 17/120 Transpondern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 19:42 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 5. Feb 2011, 16:49
Beiträge: 270
Geschlecht:
Wenn es mehr in Richtung UHD geht, wird die Auslastung sicher wieder höher sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 20:38 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:07
Beiträge: 4244
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Glaube ich nicht. Denke die ganzen PayTV Anbieter werden ihre UHD Sender via Propertäre Geräte und Internetleitung nur anbieten.
Ist sicherste Lösung das ja kein anderes Gerät verwendet werden kann und man ist auf die Transponderkapazität nicht angewiesen

_________________
Bild
Senderbelegungen, Netzknoten, Gebiete


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 20:58 
Online
Einsteiger/in
Einsteiger/in

Registriert: Fr 23. Mär 2018, 21:23
Beiträge: 70
Wohnort: Gelsenkirchen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Blue7 hat geschrieben:
Glaube ich nicht. Denke die ganzen PayTV Anbieter werden ihre UHD Sender via Propertäre Geräte und Internetleitung nur anbieten.
Ist sicherste Lösung das ja kein anderes Gerät verwendet werden kann und man ist auf die Transponderkapazität nicht angewiesen

Das ist zwar wahr, aber dann müsste in Deutschland auch für jeden potentiellen Haushalt eine entsprechend schnelle Internetanbindung möglich sein. Geh mal in diverse kleinere ländliche Gebiete, da kannst du froh sein, wenn du überhaupt ne 2 Mbit/s-Leitung per DSL bekommst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 22:16 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:07
Beiträge: 4244
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Naja Sky und ZDF handhaben das bisher ja so.
Der ORF bei der WM auch

_________________
Bild
Senderbelegungen, Netzknoten, Gebiete


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 05:41 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 15461
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Leider hast Du da nicht unrecht.
Sky möchte sowieso von Transpondermieten / Kabelgebühren weg und setzt auf Internet und auch die anderen Sender liebäugeln mit IPTV um den teils milliardenschweren Kosten zu entgehen.

Stellt euch doch mal vor, man könnte UHD als reine Internettechnik verkaufen. Frei nach dem Motto "also wenn Dir HD reicht, kannst Du via Sat schauen, wenn Du aber UHD Qualität willst musst du auf folgende Technik X umsteigen." und damit die User vom Satelliten- / Kabelweg abbringen.

Ich habe mir sagen lassen, dass immer mehr Provider dies für sich entdecken. Auch Spanien / Frankreich hat inzwischen schon Transponder verlassen, da die andere Verbreitung weit kostengünstiger ist.

Die Leute, die schwache Leitungen haben sind verzichtbar im Gegenzug zu den Milliarden, die man einspart, so böse das klingt. Die schöne neue Welt. Ich bin also nicht mal unbedingt der Meinung, dass UHD einen Transponder-Run auslösen wird. Zu viel Transponder würden benötigt aufgrund der Bandbreite und das geht zu sehr ins Geld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 08:05 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:07
Beiträge: 4244
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Und man kann nichts mehr richtig aufnehmen

_________________
Bild
Senderbelegungen, Netzknoten, Gebiete


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 08:26 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 15461
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Exakt, volle Inhaltskontrolle, da sind die Sender natürlich auch scharf drauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 13:09 
Offline
Kabelfreak
Kabelfreak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:07
Beiträge: 4244
Wohnort: Netz Aalen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Aber für mich dann halt auch ein KO Kriterium noch groß dafür was auszugeben

_________________
Bild
Senderbelegungen, Netzknoten, Gebiete


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 14:30 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 5. Feb 2011, 16:49
Beiträge: 270
Geschlecht:
Gefühlt betrifft die Aufschaltungsflaute ausschließlich 19,2 Grad Ost- Habe momentan zwar nur Hotbird zum Vergleich, aber da ist definitiv noch Massig Bewegung.

Kann man wirklich so viiel einsparen, wenn man statt Sat und Kabel aufs Internet setzt? Den verursachten Traffic möchten die Internetanbieter sicherr auch durch Sky bezahlt sehen. Zudem sieht man ja aktuell wieder durch die Fußball-WM, wie schnell Streams überlastet sein können.

Für mich hat sich folgendes Bewährt: Übers Netz Filme und Serien auf Abruf, Live-TV und (vor allem) Aufzeichnungen von TV-Programmen via Sat. Entertain lief bei mir mit DSL 16+ richtig bescheiden und mit meinem jetzigen 120er-Tarif (knapp 70 - 73 kommen an) kann ich kein Entertain bekommen. Offiziell in Deutschland erhältliche Angebote von Zattoo, Magine TV (bei beiden selbst getestet) oder Diveo sind für mich nichts als Spielerei, da die Aufnahmemöglichkeit entweder nicht vorhanden oder stark eingeschränkt ist. Auf Fernsehen wie zu Großmutters Zeiten (um eine bestimmte Uhrzeit vor dem Fernseher sitzen müssen, um die Sendung nicht zu verpassen) habe ich ehrlich gesagt keine Lust. Das macht nur bei wirklichen Live-Events Sinn.

Bezüglich Aufnahmemöglichkeiten bei Internet-Diensten muss in Deutschland ganz dringend etwas passieren. So hat man mehr Nach- als Vorteile.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neu auf Astra 19.2
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2018, 04:40 
Online
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 15461
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Sky hat zum ersten Mal etwas unterschiedlich im Kabel / via Sat gemacht.
Während via Kabel die Sender RTL Crime / RTL Passion gegen die SD Version von TNT Comedy und Universal TV ersetzt wurden, wurden diese via Satellit (wahrscheinlich aufgrund der dort vorhandenen HD Versionen von TNT Comedy und Universal TV) ersatzlos entfernt.

Im Detail sieht das via Sat wie folgt aus:

- RTL Crime - Infotafel die über Abschaltung informiert
- RTL Passion - Infotafel die über Abschaltung informiert
- RTL Living - Infotafel die über Abschaltung informiert
- RTL Crime HD - hier wurde Universal TV HD aufgeschaltet
- alter Platz Universal TV HD - wurde abgeschaltet
- RTL Crime HD - Infotafel Aufschaltung auf anderem TP


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de