Unitymedia Helpdesk Forum

Das Unitymedia Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Unitymedia Helpdesk Unitymedia Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Unitymedia-Forum Unitymedia-Forum
Aktuelle Zeit: Mi 20. Jun 2018, 17:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: französische Radiosender
BeitragVerfasst: So 10. Apr 2011, 14:20 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: So 10. Apr 2011, 13:44
Beiträge: 7
Geschlecht:
Kabel BW speist ja auch einige französische Radiosender wie Europe 1, Beur FM, Frequence Jazz usw. ein. Leider sind das aber (meiner Meinung nach) relativ unwichtige Sender.

Viel wichtiger wären doch die großen franz. Radiosender, die man im Westen Baden-Württembergs ohnehin terrestrisch empfangen kann, wie z.B. France Info, France Inter, France Bleu, France Musique, Classique ... Diese Programme waren ja sowieso schon einmal eingespeist und wurden nur deswegen herausgenommen, weil sie vorübergehend nicht mehr über Astra zu empfangen waren. Sie sind aber schon längere Zeit wieder über 19 Grad Ost zu empfangen, d.h. man könnte sie doch wieder einspeisen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: französische Radiosender
BeitragVerfasst: So 10. Apr 2011, 14:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 15358
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Die Sender hatten kaum Interessenten, als diese Sender digital ausfielen gab es ganze zwei Beschwerden, daher hat Kabel BW beschlossen, das man den sowieso gerade sehr geringen Platz mit sinnvollerem und gefragterem belegen könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: französische Radiosender
BeitragVerfasst: Mo 18. Apr 2011, 18:45 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Sa 15. Jan 2011, 04:52
Beiträge: 460
Wohnort: Gummersbach
Geschlecht: männlich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Frequence Jazz gibt es schon seit langem nicht mehr. Der sender heisst Jazzradio und spielt auch RnB, Black, House... Schade das zwar Cherie FM eingespeist ist, aber nicht NRJ....

_________________
DigitalTV ALLSTARS, HD-Option


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: französische Radiosender
BeitragVerfasst: So 22. Jan 2012, 21:18 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: So 22. Jan 2012, 21:15
Beiträge: 12
Geschlecht:
Die franzoesischen Sender (ausser Jazzradio) sind stumm. Ist das eine Folge der Umstellung der franzoesischen TV-Sender auf Pay-TV zusammen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: französische Radiosender
BeitragVerfasst: So 22. Jan 2012, 21:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 15358
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Nein Nein, Kabel BW hat aktuell Probleme damit, die ich bereits gemeldet habe. Sollte morgen gefixt werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: französische Radiosender
BeitragVerfasst: So 22. Jan 2012, 22:39 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: So 22. Jan 2012, 21:15
Beiträge: 12
Geschlecht:
Danke fuer die schnelle Antwort.
Gibt es auch Probleme mit Svet+?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: französische Radiosender
BeitragVerfasst: So 22. Jan 2012, 22:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 15358
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Zuhoerer hat geschrieben:
Danke fuer die schnelle Antwort.
Gibt es auch Probleme mit Svet+?


Tatsächlich, der fiel mir nicht auf, da die Kennung nicht permanent ausfiel.
Ich habe CMC gemeldet, der auf dem gleichen Satelliten wie SVet+ hängt.
Das Problem sollte zusammen hängen, daher warte ich mal noch morgen
ab, was aus meinen Störungen gemacht wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: französische Radiosender
BeitragVerfasst: So 9. Dez 2012, 22:21 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: So 22. Jan 2012, 21:15
Beiträge: 12
Geschlecht:
Mir ist aufgefallen, dass Beur FM ohne das übliche Soundprocessing (für UKW) übertragen wird. :D
Welche Quelle hat hier KabelBW?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: französische Radiosender
BeitragVerfasst: So 9. Dez 2012, 22:36 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 15358
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Zuhoerer hat geschrieben:
Mir ist aufgefallen, dass Beur FM ohne das übliche Soundprocessing (für UKW) übertragen wird. :D
Welche Quelle hat hier KabelBW?


Der kommt via ASTRA 19,2 Grad Ost, ebenso die anderen drei französischen Programme.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: französische Radiosender
BeitragVerfasst: Di 10. Okt 2017, 16:25 
Offline
Newbee
Newbee

Registriert: Di 10. Okt 2017, 15:58
Beiträge: 2
Geschlecht:
Bundesland: Hessen
Chris hat geschrieben:
Zuhoerer hat geschrieben:
Mir ist aufgefallen, dass Beur FM ohne das übliche Soundprocessing (für UKW) übertragen wird. :D
Welche Quelle hat hier KabelBW?


Der kommt via ASTRA 19,2 Grad Ost, ebenso die anderen drei französischen Programme.


Wäre es nicht möglich, dass Unitymedia den kompletten Audiotransponder der französischen Hörfunkprogramme von ASTRA 19,2 Grad Ost in sein Kabelnetz in BW, Hessen und NRW einspeist? Der ARD Hörfunk-Transponder wird doch ebenfalls 1:1 eingespeist, dieses müsste mit den Hörfunkprogrammen des französischen Transponders von Canalsat doch ebenfalls möglich sein, zumal er über Satellit für jeden frei verfügbar ist.

Es gibt hier sehr viele hörenswerte Programme (Jazz Radio, FIP, NRJ, Fun Radio etc.). Ich hatte mich bereits an Unitymedia gewendet, bin hier aber abgeschmettert worden, da man mich nicht als Kunden identifizieren kann. Da ich "zwangsverkabelt" bin, kenne ich meine Kundennummer nicht.

Gibt es Möglichkeiten, mit Unitymedia in einer Art und Weise zu kommunizieren, dass ein solches Anliegen realisiert wird? Ich muss auf Grund eines Umzugs in Zukunft auf Satellitendirektempfang verzichten und würde gerne etwas mehr europäische Vielfalt beim Hörfunk im Kabel sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: französische Radiosender
BeitragVerfasst: Di 10. Okt 2017, 17:14 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 22:02
Beiträge: 15358
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Technisch möglich ja, aber dann müssen die Sender für die Einspeisung bezahlen, da sonst eine Diskriminierung stattfinden würde. Die Alternativen wären verschlüsselter Bonus oder in ein PAY-TV Paket integrieren, was die Sender unnötig teuer macht.

Die Regelung ist: Was frei eingespeist wird muss einen einheitlichen Betrag zahlen oder gar keinen Betrag für alle. Da Unitymedia Einspeisegebühren von den Sendern will darf Unitymedia nicht bunt einspeisen, sondern nur wenn man exakt den gleichen Betrag von allen kassiert und Sender aus Frankreich haben da kein Interesse, da dies nicht ihr Zielgebiet ist, ergo bleibt nur PAY TV / Radio und dafür sind die Sender oft nicht massenkompatibel genug bzw. lohnt sich sowas dann nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz EU-DSGVO

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de