Unitymedia Helpdesk Forum

Das Unitymedia Forum - VON KUNDEN FÜR KUNDEN
Unitymedia Helpdesk Unitymedia Helpdesk besuchen
Vodafone-Kabel-Forum Vodafone-Kabel-Forum
Unitymedia-Forum Unitymedia-Forum
Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 03:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5238 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 336, 337, 338, 339, 340, 341, 342 ... 350  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 19:44 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 20:49
Beiträge: 5427
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Überraschungen nein. Es wird einfach per script alles umgestellt und fertig. Die waren sich ja selbst zu fein sich zu entschuldigen, dass wir in BW so lange auf die Sender warten mussten. Mal wieder....

_________________
Bild

Deine Infoseite und Community für DAB+ - Das Radio der Zukunft


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 19:52 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 21:02
Beiträge: 14664
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Sehe das leider wie andy, auch wenn es mir anders lieber wäre. Ich rechne damit, dass die Umstellung knallhart durchläuft, ein Check erfolgt und das war's. Ich geh nicht von weiteren neuen Sendern aus, sonst hätte man was angekündigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 22:43 
Offline
Einsteiger/in
Einsteiger/in

Registriert: Fr 18. Jul 2014, 20:03
Beiträge: 50
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
SERVUS miteinander,

ich glaube auf einer UM-Seite gelesen zu haben, dass bei uns in BW heute Nacht 2 neue Programme hinzukommen:

NDR HD und noch ein Privates SD Programm.

Ganz dolle Leistung UM! Ich hatte mir durch die groß angekündigte Neuausrichtung bzw. Neusortierung der Programme wesentlich größere Hoffnungen gemacht. Ein Schmanckerl für uns in BW wegen der langen Wartezeit bis zur Umstellung am 17.10.? Eh klor, gibt's ned, brach ma ned. UM ist nicht die DB AG die jetzt den Rastatter Bahnhof als Entschädigung saniert... :lol:

Zurück zum Thema. Einige schreiben hier, dass bereits im November, Dezember oder Januar schon wieder Neueinspeisungen anstehen. Geht dann der gonze Schaß mit neusortieren wieder von vorne los?

Bei UM sollte man sich mal Gedanken machen, wer den bei den älteren Mitmenschen, Verwandschaft in meinem Fall, welche mit der Technik nicht klar kommen, ständig auf Achse ist und deren TV Programme neusortieren darf. *gewitter*

SERVUS und Ba, ba

_________________
Der Gemeindebaugugger hat:

CK 50 MBits/s - Das Entertainment Paket
ISDN Option
Fritz!Box 6360 Cable

Mein TV HD Option
Sony BRAVIA KDL-32EX707 AEP
mit integrierten DVB-C, DVB-S, DVB-T Receivern


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Okt 2017, 18:58 
Offline
Einsteiger/in
Einsteiger/in

Registriert: Mi 2. Apr 2014, 12:23
Beiträge: 43
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
splatty hat geschrieben:
Wenn ich mir mal die anderen Anbieter so anschaue im Jahr 2017, egal, ob Kabel, Satellit oder Co., liegt bei mir Unitymedia auf dem letzten Platz, wenn es um HD-Einspeisungen geht.
Sicher? Ich war letzte Woche dienstlich in Berlin und hatte im Hotelzimmer Kabel von Vodafone. Meine Fresse, das hat die Welt noch nicht gesehen! Zwar gab es dort von jedem Dritten eine Regional- bzw. Lokalversion in HD, aber dafür müssen die Vodafone-Kunden auf ONE HD verzichten, und bei ZDF Info gibt es wie bei Unitymedia nur die SD-Version. Servus TV und Bibel TV werden in HD nur verschlüsselt gegen Zusatzgebühr angeboten, was bei Unitymedia frei empfangbar ist. Die diversen Lokalprogramme wurden auch nur in SD angeboten.

(Und wer sich für französische Programme interessiert, wird dort mit France 2 abgespeist, was zwar besser ist als das erbärmliche Angebot von Telecolumbus, aber im Vergleich zu Unitymedia nur peinlich wirkt.)

Das Angebot von Unitymedia ist sicher noch verbesserungswürdig, aber im Vergleich zu Vodafone ist man bei UM noch gut dran.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Okt 2017, 19:04 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Do 18. Feb 2016, 18:56
Beiträge: 455
Geschlecht:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Jepp ;) Ist halt Geschmacksache bzw. persönliche Meinung. Es fehlt beim jeden Anbieter etwas. Den perfekten gib es nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Okt 2017, 19:17 
Offline
Fortgeschritte/r
Fortgeschritte/r

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 22:35
Beiträge: 170
Wohnort: Aichach
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
NorbertK66 hat geschrieben:
Meine Fresse, das hat die Welt noch nicht gesehen!

Da muss ich zwei Sachen berichtigen.

Zitat:
Die diversen Lokalprogramme wurden auch nur in SD angeboten.

Was soweit ich weiß daran liegt, dass in Berlin noch kein Lokalprogramm überhaupt in HD sendet...

Zitat:
(Und wer sich für französische Programme interessiert, wird dort mit France 2 abgespeist, was zwar besser ist als das erbärmliche Angebot von Telecolumbus, aber im Vergleich zu Unitymedia nur peinlich wirkt.)

In anderen Vodafone-Netzen gibt es neben France 2 auch noch France 3 und France 5, z.B. in Leipzig (auf 122 MHz), und zwar im verschlüsselten Basispaket!
Liegt daran, dass France 3 und France 5 aktuell Platzhalter für regionale Programme sind, d.h. wenn mehr als drei Regionalprogramme im Netz sind, müssen nacheinander France 5 und France 3 dran glauben. Grund sind wohl Kapazitätsengpässe. Das finde ich aber nicht gut, denn es gäbe auch andere Programme, die man als Platzhalter nutzen könnte...
Möglicherweise fällt das ja nach der Volldigitalisierung weg, weil dann ja kein Kapazitätsengpass mehr bestehen sollte.

_________________
Digitale Programmübersicht für Unitymedia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Okt 2017, 20:15 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Do 16. Jun 2011, 11:28
Beiträge: 542
Wohnort: Filderstadt
Geschlecht: männlich
NorbertK66 hat geschrieben:
splatty hat geschrieben:
Wenn ich mir mal die anderen Anbieter so anschaue im Jahr 2017, egal, ob Kabel, Satellit oder Co., liegt bei mir Unitymedia auf dem letzten Platz, wenn es um HD-Einspeisungen geht.
Sicher? Ich war letzte Woche dienstlich in Berlin und hatte im Hotelzimmer Kabel von Vodafone. Meine Fresse, das hat die Welt noch nicht gesehen! Zwar gab es dort von jedem Dritten eine Regional- bzw. Lokalversion in HD, aber dafür müssen die Vodafone-Kunden auf ONE HD verzichten, und bei ZDF Info gibt es wie bei Unitymedia nur die SD-Version. Servus TV und Bibel TV werden in HD nur verschlüsselt gegen Zusatzgebühr angeboten, was bei Unitymedia frei empfangbar ist. Die diversen Lokalprogramme wurden auch nur in SD angeboten.

(Und wer sich für französische Programme interessiert, wird dort mit France 2 abgespeist, was zwar besser ist als das erbärmliche Angebot von Telecolumbus, aber im Vergleich zu Unitymedia nur peinlich wirkt.)

Das Angebot von Unitymedia ist sicher noch verbesserungswürdig, aber im Vergleich zu Vodafone ist man bei UM noch gut dran.
Hotel ist ein schlechter Ort zum vergleichen. Im Regelfall sind eh nicht alle Sender zu sehen, die es so im Kabel gibt. Daher wäre Deine Beobachtung mit Vorsicht zu genießen.

_________________
Clever Internet 50 inkl. Telefonanschluss für 22,80 EUR; SKY Komplett


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Okt 2017, 20:25 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 21:02
Beiträge: 14664
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Er hat allerdings Recht. Vodafone Kabel speist kein One HD und zdf_info HD ein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Okt 2017, 23:11 
Offline
Einsteiger/in
Einsteiger/in

Registriert: Mi 2. Apr 2014, 12:23
Beiträge: 43
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Meine Beobachtung ist in keinster Weise mit Vorsicht zu genießen, da es ja kein spezielles Hotel-Kabel war, sondern das reguläre Angebot für Berlin und der Fernseher in keinem Hotelmodus war. Ich habe es auch mit der Liste von VF abgeglichen. Daher gibt's keinen vernünftigen Grund, meine Angaben anzuzweifeln.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 04:55 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Do 16. Jun 2011, 11:28
Beiträge: 542
Wohnort: Filderstadt
Geschlecht: männlich
Chris hat geschrieben:
Er hat allerdings Recht. Vodafone Kabel speist kein One HD und zdf_info HD ein.
Mag sein, in den Hotels in denen ich unterwegs bin, gab es selten mehr als 30 Sender...

_________________
Clever Internet 50 inkl. Telefonanschluss für 22,80 EUR; SKY Komplett


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 08:31 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Do 18. Feb 2016, 18:56
Beiträge: 455
Geschlecht:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Etwas Offtopic.

Das mit dem ''Hotel'' ist so ne Sache. Ich hatte auch mal das Vergnügen in Frankreich in einem Hotel fernsehen über DVB-T2 HD zu schauen (Signal und Antenneneingang waren zu 100% DVB-T2 HD). Irgendwie kam mir das seltsam vor. Viele Ausländische Programme in SD (u.a Rai 1,2,3,), nicht alle französische Programme waren in HD. Für mich war das eine eigene Satelliten Kopfstelle fürs Hotel. Deutsche Sender waren RTL, Vox, Ntv und Toggo/lino. Kein ''Das Erste'' oder ''ZDF'' vorhanden. Alles schon komisch. Na ja egal. Im Urlaub ist Fernsehen zweitrangig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 12:26 
Offline
Kabelspezialist
Kabelspezialist

Registriert: Do 18. Feb 2016, 18:56
Beiträge: 455
Geschlecht:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Kleine Randnotiz an dieser Stelle an das Team. Gerade ist mir aufgefallen das unter den Downloads ''Aktueller Vergleich zwischen 19,2° Ost Standardschüssel und Kabelanschluss von Unitymedia'' 2x Folx TV aufgelistet ist und das QVC B&S HD auch über Kabel vorhanden ist und nicht nur über Astra 19,2. Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 12:53 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 21:02
Beiträge: 14664
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
Dank Dir, kann es aktuell nicht bearbeiten, aber kümmer mich möglichst bald darum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 20. Okt 2017, 12:01 
Offline
Einsteiger/in
Einsteiger/in

Registriert: Mi 2. Apr 2014, 12:23
Beiträge: 43
Geschlecht:
Bundesland: Baden-Württemberg
Peter_Silie hat geschrieben:
Chris hat geschrieben:
Er hat allerdings Recht. Vodafone Kabel speist kein One HD und zdf_info HD ein.
Mag sein, in den Hotels in denen ich unterwegs bin, gab es selten mehr als 30 Sender...
Und? Bei mir war es definitiv VF-Kabel. Analog gab es nur 31 Programme, also habe ich auf digital umgeschaltet, und dort waren hunderte von Programme, allerdings gestört, drin. Nach einer Beschwerde am Empfang kam tagsüber der Hausmeister vorbei, hat den Empfang wieder auf analog umgestellt, am Tag darauf dann allerdings das defekte Antennenkabel ausgetauscht (ich selbst war tagsüber am Arbeiten). Am Mittwoch habe ich dann wieder auf digital umgestellt, einen Sendersuchlauf durchgeführt (hatte ich auch schon an den Abenden davor gemacht), und die meisten Digitalsender einschließlich des Infokanals von Vodafone, der ja wohl den eindeutigen und in keinster Weise widerlegbaren Nachweis dafür bringt, dass es sich nicht um eine selbst zusammengeschusterte Hotelkabelanlage handelte. VF liefert online detaillierte Frequenzangaben, die ich dann auch abgeglichen habe. Tatsächlich waren - wahrscheinlich wegen mangelhafter Verkabelung - zwei Kanäle zu schwach, um eingelesen zu werden, aber ansonsten stimmte alles 1 : 1 mit der Liste im Internet überein. (Analog waren es dann sogar 32 Kanäle.)

Dass in Frankreich trotz angeblich terrestrischem Empfang Sat-Programme im Hotel zu sehen waren, lag wohl daran, dass man Sat-Signale in terrestrische umwandelte. Dies wird teilweise gemacht, um in Hotels ältere Geräte, die digital nur Terrestrik können, auch mit einem mehr oder weniger umfangreichen Angebot zu versorgen.

Den perfekten Netzbetreiber gibt es nicht, aber Unitymedia schlägt Vodafone immer noch locker, zumal es ja auch vorangeht, wenn auch eher gemächlich. Bei VF sucht man RIC und eo.tv vergeblich, bei UM ist zumindest das Mischprogramm drin, und das einzelne eo.tv (yeah, die immer gleichen 32 italienischen Rex-Folgen in Dauerschleife auch am Vorabend und in der Nacht) soll ja demnächst auch noch kommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 20. Okt 2017, 13:10 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 12. Jan 2011, 21:02
Beiträge: 14664
Wohnort: Esslingen
Geschlecht: männlich
Bundesland: Baden-Württemberg
splatty hat geschrieben:
Kleine Randnotiz an dieser Stelle an das Team. Gerade ist mir aufgefallen das unter den Downloads ''Aktueller Vergleich zwischen 19,2° Ost Standardschüssel und Kabelanschluss von Unitymedia'' 2x Folx TV aufgelistet ist und das QVC B&S HD auch über Kabel vorhanden ist und nicht nur über Astra 19,2. Danke


Habe ich hiermit überarbeitet, dank Dir!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5238 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 336, 337, 338, 339, 340, 341, 342 ... 350  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de